1985 wird noch bearbeitet

10.09.1985 – erste Chorprobe und damit offizielle Gründung “Magdeburger Knabenchor” (Magdeburg)

1986

14.03.1986 – erster Auftritt zum Frauentag an der Technischen Hochschule “Otto von Guericke” (Magdeburg)

08.06.1986 – Mitwirkung bei der Operette “Blume von Hawaii” im Magdeburger Theater

Juli 1986 – erste Chorfreizeit in Rehna bei Schwerin

September 1986 –  einjähriges Bestehen des Chores

12.09.1986 – Teilnahme am 3. Sinfoniekonzert des Städtischen Orchesters Magdeburg mit Mitwirkung bei der Auffführung der 3. Sinfonie von Gustav Mahler (Magdeburg)

21.12.1986 –  gemeinsames Weihnachtskonzert mit dem Singkreis Magdeburg im Kloster Unser Lieben Frauen (Magdeburg)

1986 – Mitwirkung bei “Carmen” von Georges Bizet im Maxim-Gorki-Theater Spielzeit 1986/87 (Magdeburg)

1987 wird noch bearbeitet

08. – 15.07.1987 – Chorfreizeit in Rehna bei Schwerin

1988 wird noch bearbeitet

13.05.1988 – Teilnahme am 1. Bezirksleistungsvergleich der gleichstimmigen Chöre in Salzwedel

05.06.1988 – Mitwirkung bei der 258. Telemann-Sonntagsmusik

30.06.1988 – eine Woche Chorfreizeit in Rehna

Mai 1988 – Mitwirkung im Gefangenenchor der Oper “Nabucco” im Theater Magdeburg

09.12.1988 – Weihnachtskonzert im Kloster Unser Lieben Frauen (Magdeburg)

Mitwirkung bei der “Erschaffung der Welt

1989 wird noch bearbeitet

30.06.1989 – erstes eigenes Konzert mit Männerstimmen zur Eröffnung des Magdeburger Klostersommers

03. – 12.07.1989 – Chorfreizeit in Rehna bei Schwerin

03.10.1989 – Gemeinschaftskonzert mit dem Kinder- und Jugendchor Mageburg im Kloster Unser Lieben Frauen (Magdeburg)

20.12.1989 –  Weihnachtskonzert im Kloster Unser Lieben Frauen (Magdeburg)

Aufführung der “Schulmeisterkantate” im Rahmen eines Symphoniekonzertes des Städtischen Orchesters Magdeburg